Samstag, 23. September 2017

Igel im Bättertanz


Heute möchte ich euch diese niedliche Igelkarte zeigen.

Das Motiv habe ich auf Maler-Krepp-Papier gestempelt und mit Buntstiften ausgemalt. Ich würde sagen, ein geglücktes Experiment. Ich wollte ausprobieren, ob ich das Papier für kreative Sachen zweckentfremden kann und hatte vorher keine Ahnung, ob die Stempelfarbe darauf hält. Ich hätte erwartet, das sie vielleicht verläuft, wurde aber eines besseren belehrt und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Die Struktur des Papiers gefällt mir auch besser als gedacht.

Da es mir immer sehr schwer fällt etwas wegzuschmeißen, bin ich froh das die Rolle Maller-Krepp-Papier jetzt seine Daseinsberechtigung im Bastelschrank bewiesen hat. Und da wir jetzt ja wissen das es funktioniert, werden wir wohl in naher Zukunft mehr von ihr sehen...

Und bis dahin wünsche ich euch ein schönes Restwochenende!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hab lieben Dank für deinen Kommentar! Bitte beachte aber, das du mit deinem Kommentar automatisch dein Einverständnis gibst, das dein Nick, dein Bloglink etc. gespeichert werden.

Viele liebe Grüße
Tanja