Über mich

Mein Name ist Tanja und ich wohne in einem klitzekleinen Dörfchen im Süden von Niedersachsen. Hier durfte ich übrigens auch aufwachsen und mich frei und glücklich in meinem natürlichem Lebensraum (ein Ort, der heute etwas aus der Mode gekommen ist und "draußen" genannt wird) entwickeln.

Meine steile Karriere begann mit ungefähr 3 Jahren als meine Mutter mir zum ersten Mal Stifte und Papier in die Finger gab (seitdem habe ich es auch nur selten wieder weggelegt).

Ehrlich gesagt, habe ich meine gesamten Fähigkeiten und deren Entfaltung meiner Mutter zu verdanken. Sie wurde einfach nicht müde, mich mit Anregungen, Material und angemessener Förderung zu versorgen. Dafür bin ich ihr sehr dankbar.

Ja, mit dem Malen fing alles an. Von den Kinderzeichnungen ging es nahtlos über zu Bleistiftzeichnungen und Bildern, über die Aquarellmalerei bis hin zu Bildern und Entwürfen mit Fasermakern.

Nebenbei und manchmal sogar abhängig von dem, was im Werk- oder Kunstunterricht gerade dran war, entdeckte ich auch andere Bereiche der künstlerischen Auslebung. Wie etwa die plastische Gestaltung mit Ton, Pappmache´, Holz oder Speckstein.
Sämtliche Handarbeiten wie häkeln, nähen oder sticken wurden mir allerdings im Rahmen der Familie näher gebracht. Ich bewundere meine Großmutter für ihre unendliche Geduld...

Irgendwann fand ich dann heraus, das man mit Papier noch soviel mehr machen kann als zu malen und seitdem werden Karten, Fotoalben und Kalender auch selber gestaltet.

Dem Wunsch folgend, etwas von meinen Fähigkeiten an die nächste Generation weiterzugeben, habe ich eine Ausbildung im sozialen Bereich gemacht und bin in diesem Beruf auch schon eine Weile tätig. Irgendwie scheint mir das aber nicht zu reichen und so habe ich im Sommer 2016 diesen Blog gegründet. Für mich eine echte Herausforderung. Ich liebe Herausforderungen... 
Und jetzt, wo ich mich schon so ein bißchen reingewurschtelt habe, macht es auch viel Spaß.

Ich danke dir für dein Interesse und deine Aufmerksamkeit und wenn jetzt noch Fragen offen sind, dann immer heraus damit.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hab lieben Dank für deinen Kommentar!

Viele liebe Grüße
Tanja