Welcome

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!
Ich freue mich sehr darüber,
das du den Weg zu mir gefunden hast.
Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern!

Samstag, 3. Dezember 2016

Draht

Draht ist, neben Perlen natürlich, das wichtigste Element beim Perlen fädeln. Dabei ist es egal ob am Ende ein Stern, eine Blume oder ein Schmettering entstehen soll.

Mittlerweile bietet der Markt eine Vielzahl an Farben in unterschiedlichen Stärken an.
Zum Fädeln mit Perlen empfehle ich eine Stärke von 0,4 bis 0,6 mm. Auch mit 0,8 mm starkem Draht ist es durchaus möglich Perlen zu fädeln. 
Stärkerer Draht hat zwei Nachteile. Zum einen kommt es vor, das die Perlen einfach nicht darauf passen und sich somit auch nicht fädeln lassen, und zum anderen lässt mich steigender Stärke natürlich auch die Biegsamkeit nach. 
Beides sind Umstände, die die Motivation in den Keller sinken lassen.

Die Wahl der Farbe ist widerum Geschmackssache. Meistens abhängig vom jeweiligen Sortiment des Händlers bei dem man gerade einkauft ;). Zum Glück hält das Internet aber für jeden etwas bereit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hab lieben Dank für deinen Kommentar!

Viele liebe Grüße
Tanja